Flügel gestimmt – Aufnahme kann starten!

Heute hatten wir Besuch von Herr Belinske. Er ist der Klavierstimmer vom Musikhaus Rudert – die unseren Konzertflügel im Tonstudio bestens betreuen. Er hat unseren Flügel fit für die anstehende Aufnahme gemacht. Dabei hat er nicht nur jeden Ton aufs Genauste gestimmt, sondern hat dem Flügel per Intonation ein echt homogenen und vollen Klang gezaubert. Und auch der Mechanik hat er noch den letzten Schliff verpasst. Spielt sich wie Seide!

Wäre ich der Pianist, und würde demnächst mit der Aufnahme beginnen… ich hätte meinen Spaß   😉

Danke, lieber Manni!

Grüß Euch herzlich!

Marco