Äffle ond´s Pflerdle – jetzt im Tonstudio

Ja wenn das mal keine Überraschung ist. Gute alte Bekannte in der Schalldruck-Werkstatt! S´Äffle ond´s Pferdle in Form von Musikertassen. Zum ersten Aufnahmetag hat der liebe Manu Tassen mit meinen Jugendhelden mitgebracht. Die machen sich mal richtig passend in ein Tonstudio. Ich kenn kein Gefäss, in dem der Kaffee nach dem 12 Take noch so gut schmeckt. Und wenn es auch noch so spät wird. Tasse in die Hand, freuen, trinken und weiter geht´s. Und frei nach den beiden schwäbischen Philosophen ” Das ischt, was man haben muuusss!”

Manu, das war ein geniales Geschenk – Vielen Dank!

Kommt recht bald mal auf einen Kaffee vorbei 😉

Grüß Euch herzlich!

Marco